ABCDEFinishes

Acid Leder Nägel (ABCDEFinishes)

13:40


Heute wird es wild, denn ab und an tut es einfach gut, ein wenig aus seiner "Comfort Zone" herauszutreten - in meinem Fall heißt das: Pastellige Lacke weg, jetzt kommt etwas wildes, rockiges, in your-face mäßiges ;) Nein keine Angst, ich mächte jetzt nicht meine Prinzipien über Bord werfen, aber ab un zu einfach mal zu etwas anderem zu greifen macht doch auch mal Spaß! Und ich glaube wir kennen es nur zu gut, wenn der ein oder andere auf der Straße komisch guckt, wenn man an einem Wochentag mit knallpinken oder -roten Lippen unterwegs ist :) Heute geht es aber nicht um Lippen, sondern um Nägel, und ich habe für die aktuelle "ABCDEFinishes" Runde Schimmer mit ganz viel mattem Ledereffekt und Stanzmuster kombiniert.


Auch diese Woche bin ich wieder über eine Inspiration von Chalkboardnails gestolpert, die mir seit Langem im Kopf herumspukt: Eine Art Stanzmotiv, das mich in Kombination mit dem matten schwarz an diese Ledersofas erinnert, die wie kleine Polster in Abständen in der Mitte zusammenlaufen - haha ohje, ich merke schon, meine Beschreibung ist grauenhaft *lach* Wer "Ledercouch" googelt, der weiß dann aber hoffentlich, worauf ich hinaus möchte. 

Gemixt mit einem tollen Giftgrün, das feinen goldenen Schimmer enthält, kam dieser punkige Look zustande:









Im letzten Jahr habe ich mich total verliebt in den genialen Giftgrün Lack von Estee Lauder, der mir allerdings einfach zu teuer war. Eine liebe Bekannte die bei Kiko arbeitet hat mich dann auf die Kiko Variante aufmerksam gemacht. Auch wenn sich die Lacke nicht 1:1 gleichen, der Kiko Lack ist dennoch einfach eine Wucht, oder? Die Nuance heißt übrigens 427... ich bin ja absolut kein Fan von diesen blöden Nummern!





Ich habe versucht, den feinen Schimmer einzufangen, hier könnt ihr ihn ein wenig erahnen:



Die schwarzen Stanznägel habe ich mit Hilfe von viel Topcoat, mattem Überlack und einem Dottingtool kreiert, und es ging einfacher als befürchtet! 3 Schichten Überlack, die leicht angetrocknet sind, habe ich mit Hilfe des Dotting Tools und etwas Lackentferner bis auf den Naturnagel durchgedrückt, dabeit entsteht das kleine Löchlein. Ohne den matten Topcoat funktioniert es allerdings weniger gut, da der Überlack euch direkt wieder das Löchlein verstopft - Geduld ist angesagt!

Für das gesamte Design habe ich übrigens Folgendes benutzt:



Alles in allem muss ich sagen, dass mir das Design wirklich super gefällt, lediglich mit dem matten Überlack bin ich etwas unzufrieden, da er mir zu viele Bläschen wirft :/


Ich hoffe euch gefällt das Design! habt ihr Tipps für einen guten matten Topcoat?
Eine schöne Woche wünsche ich euch :)



Vielleicht interessiert dich auch...

26 Kommentare

  1. Gefällt mir echt gut. :) Dieses Granny Smith-Grün mit Schimmer von Kiko sieht super damit aus.

    Liebe Grüße, Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe <3

      Löschen
    2. Bei dem Vergleich musste ich übrigens lachen, glaube mir wäre auch nichts anderes zu eingefallen. :D

      :-*

      Löschen
    3. Granny Smith klingt auf jeden fall positiver als grüner Atomschleim haha, das fällt mir direkt ein :D

      Löschen
    4. :D Atomnaegel! Aber das Design ist geil. :)

      Löschen
  2. Gefällt mir gut :) !! Ich frage mich, wie du den schwarzen Lack zum Trocknen gebracht hast, sieht nach einigen Schichten aus :D Besonders die "Löcher" sehen genial aus und der limefarbige Nagel. Ich steh ja auch mal ab und an auf in your face ;) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es waren auch viele Schichten ;) Allerdings habe ich vom schwarzen Lack selbst nur zwei dünne Schichten lackiert, der Rest ist Topcoat: Eine dicke Schicht Klarlack und zwei Schichten matter Lack! Ich mag das Lochdesign auch total gerne <3
      Hihi ja ein bisschen Bäm darf es doch gerne mal sein ;) :**

      Löschen
  3. Wow Jen! Ich finde es immer wieder unglaublich, was du auf deinen Naegeln kreierst! Das mit den Loechern vorne sieht super cool aus. Wobei ich kein grosser Fan von dem Kiko Lack bin, was die Farbe angeht. Aber die Kombi gefeallt mir sehr gut :)
    Hab eine schoene Woche Liebes! :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank meine Liebe, freue mich immer über deine lieben Worte! Ich habe schon gemerkt, dass du kein Mensch für zu bunt bist, aber bei mir darf das ab und an mal sein *hihi* Und irgendwie mag ich dieses Giftgrün sooo sehr <3
      Wünsche dir auch eine schöne Woche :**

      Löschen
  4. Find ich sau cool und absolut "in your Face" :D
    Hammer Design, ich bewundere dein Geschick und deine Geduld, solche Designs zu kreieren. Meine Begeisterung hast du - voll und ganz <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe :* ich bin und bleibe einfach ein Nagelmädchen *hihi* Und gerade bei so lieben Kommentaren macht es einfach Spaß! <3

      Löschen
  5. Sehr schönes Design..ich habe den matten Top Coat von Manhattan und finde ihn ganz ok..
    LG zuzu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass es dir gefällt :) Den Manhattan Lack habe ich auch, allerdings bin ich ganz und gar nicht zufrieden mit ihm, denn er mattiert den Lack kaum und ist sehr zickig :/
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  6. Sieht wunderschön aus! Deine Liebe zum Detail ist bewundernswert! Du hast wieder ein wundervolles Design gezaubert! <3

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaah vielen Dank <3 Es freut mich immer, solch lieben Worte zu lesen!
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  7. Cool! Das kannte ich noch gar nicht! Find ich aber ziemlich interessant! :) Aber so richtig habe ich noch nicht verstanden, wie das funktioniert.
    Die Farbkombi ist echt cool - irgendwie total heiß :D
    Lg Elisa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi keine Sorge, ich glaube ich bin auch nicht so der Obererklärer (ich unterschlage hiermit jetzt einfach mal, dass ich gerade meinen Uniabschluss als Lehrer mache *hust*) Ich kann dazu gerne nochmal ein Tutorial machen, wenn du Interesse hast :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  8. Das sieht ja mal genial aus. Muss ich mal ausprobieren, aber bin in Nail Designs total unbegabt, stell mir das ziemlich schwierig vor, vor allem dass es auch so gleichmäßig aussieht. Bei mir wären die Löcher wahrscheinlich überall, nur nicht da wo sie hin sollen :D

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, du kannst ja statt einer geraden Linie einfach Punkte über den ganzen Nagel verteilen, dann fällt es nicht so auf, wenn es nicht ganz akkurat ist. Würde mich freuen, wenn du es ausprobierst :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  9. Ohhh wow wow wow! Gefällt mir soooo gut! Klasse

    AntwortenLöschen
  10. Uiiiii cooooool! Ein absoluter Hingucker! Ein richtig rockiges Nageldesign, dass durch das helle Grün aufgelockert wird! Tolle Idee, Süße! Ich schau mir soooo gern deine Nageldesigns an <3 :****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste auch die ganze Zeit meine Nägel anschauen, es hat mir so gut gefallen :)Werde ich definitiv nochmal versuchen, das Lochmotiv, und auch das Grün darf sicher nochmal auf die Nägel :)
      Danke meine Liebe :**********************

      Löschen