ABCDEFinishes

Saran Wrap Skittle Nägel in Lilatönen

22:36


Ein kleiner, aber hoffentlich feiner Beitrag zum Ausklang des Wochenendes: Ich habe diese Woche wieder fleißig für ABCDEFinishes gepinselt und dabei nicht nur, passend zum Thema "Q wie Quietschbunt" verschiedene Farben, sondern auch mehrere Utensilien und Techniken benutzt. Wie genau ich dieses Design gestaltet habe, erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest :)

 
 Saran Wrap Skittle Nails Maniküre - bitte was?!

Ich dachte bisher, dass nur Beautyprodukte sich mit ewig langen Namen profilieren, aber nein, auch meine Maniküre diese Woche besteht, der Vollständigkeit halber, aus einem mehrteiligen Namen. Das Grunddesign ist ein Ombré Design, das heißt ich habe eine Farbfamilie gewählt, die ich dann von hell nach dunkel auf den Fingern aufgetragen habe. Am kleinsten Finger mit einem dunklen Lila angefangen habe ich mich zu einem hellen Rosa am Daumen vorgearbeitet. 
 
Über die Lacke habe ich mit einer Saran Wrap Technik einen weißen und einen leuchtenden Lilaton aufgetupft, um den leicht marmorierten Effekt zu bekommen. Wie genau die Saran Wrap Technik funktioniert möchte ich euch demnächst in einem Tutorial zeigen, da ich auf Instagram schon danach gefragt wurde - ich hoffe, das trifft bei euch auf Zustimmung :)
 
Kombiniert mit weißem Striping Tape und Nieten ist dabei dieses Design entstanden, von dem ich selbst sehr begeistert war:
 
 


Für dieses bunte Design, welches im Gesamtbild doch sehr den "Skittle" Maniküren nah kommt, die auf jedem Finger eine andere Farbe lackiert haben, habe ich auch einige Lacke gebraucht, insgesamt habe ich 7 Lacke benutzt:
 
 
 
 
 Daumen - Ciaté "Cutie Pie"
Zeigefinger - Catrice "Karl says trés chic"
Mittelfinger - Essie "Madison Ave-hue" (fehlt auf dem Bild)
Ringfinger - Catrice "Floralilac"
Kleiner Finger - Catrice "On the bright side of life"
Für das Saran Muster - Essie "Blanc" & Butter London "Brummie"
 
 
 
Ich hoffe euch gefällt mein Design und ihr hattet ein schönes Wochenende!

Lackiert ihr auch gerne bunt durcheinander?


Vielleicht interessiert dich auch...

39 Kommentare

  1. Das sieht superhübsch aus! Der Ringfinger gefällt mir am besten. Ich glaube ich hätte kleinere Nieten gewählt, aber das ist sicherlich Geschmacksache. :) Diese Saran Wrap Technik wollte ich auch schon längst mal ausprobieren. Ich finde man erzielt dabei mit einfachen Mitteln einen sehr hübschen Effekt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass es dir gefällt! Ich muss sagen, dass mir die großen Nieten für das Design wirklich gut gefallen, aber ich bin momentan auch noch auf der Suche nach diversen kleineren Elementen, die sind aber nicht so einfach zu bekommen ;)
      Du hast absolut recht, die Technik ist wirklich einfach und wenn man ein paar wenige Dinge beachtet dann entsteht ein tolles Design!

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Oh Jen! Ich bin begeistert was du immer wieder auf deine Nägel zauberst! Saran Wrap will ich auch endlich mal ausprobieren-lustigerweise will ich das für die nächste ABCDEFinishes Runde machen!
    Knutscher :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi sehr gute Idee, das passt ja wirklich gut zum Thema "Rauchig". ich bin mir noch gar nicht sicher was ich machen soll, hm....
      :*

      Löschen
  3. Mensch Süße, deine Nägelkreationen sehen aber auch immer wieder hammermäßig genial aus! Das möchte ich auch können und ich kann dein Tutorial wirklich kaum erwarten!!!
    Das absolute Wahnsinn! Ein Fingernagelträumchen *_*
    Ich drück dich Süße (ich hoffe du hattest ein schönes Wochenende!) :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Hübsche, hihi ja dann ralte ich mich ran mit dem Tutorial. Mein Wochenende war schön, aber jetzt geht am Dienstag mein Semester los, hilfe!!!! Ich hoffe du konntest dich gut erholen mit den Lieben :)
      Gaaaaaanz viele Küsschen :*********

      Löschen
  4. Hab es ja schon auf Insta bewundert...wirklich wunderhübsch :-) will das auch bald mal probieren mit der Technik! Einfach megaschön und supereasy :)
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, es ist wirklich machbar und gar nicht schwer :) Vielen Dank meine Liebe :*

      Löschen
    2. Gerne doch :) Hast du mein Antwortkommentar auf meinem Blog gesehen zu der "Unterlage" wo ich fotografiert habe?

      Löschen
  5. Richtig richtig toll! Die Farben passen alle super zueinander und es geht ein wenig in Richtung rock-chic :)
    Komm gut in die neue Woche :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi genau, ein bisschen rauchig und mit den Nieten etwas edgy, also eine Art Rockabilly vielleicht mit dem Rosa ;)
      Dir auch eine schöne Woche :*

      Löschen
  6. Ein Traum in Lila! Sehr schönes Ergebnis! wie lang bist du da dran gesessen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Stef! Es hat gar nicht sooo lange gedauert, je nachdem wie pingelig man beim lackieren ist dauert es gar nicht soooo viel länger als wenn man "nur" lackiert. Vielleicht ca. 15 Minuten länger, allerdings lackiere ich selten einfach nur eine Farbe, deshalb kann ich dir das gar nicht genau sagen ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Hey Jen,

    sieht ja mega aus! Über ein Tutorial würde ich mich sehr freuen :) LG :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Damk! :) Ja das Tutorial kommt, ich muss es nur noch zeitlich schaffen, es zu fotographieren ;)
      Hab eine schöne Woche :*

      Löschen
  8. Das sieht wirklich klasse aus und ich bin auf das Tutorial jetzt schon gespannt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass es dir gefällt, das Tutorial kommt dann auf jeden Fall :)

      Löschen
  9. Einfach nur WOW!
    Ich komme aus dem staunen nicht mehr raus.
    Freue mich jetzt schon auf das Tutorial dazu!
    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche!
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gaaaanz lieben Dank, es ist schön zu lesen dass es dir so gut gefällt!
      Das Tutorial folgt dann :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  10. wirklich sehr tolle Fotos! :) & auch generell ein sehr schöner Blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte, das freut mich sehr!

      Löschen
  11. Das ist ein richtig, richtig tolles Nageldesign, liebe Jen!!! Die Farben und dann die Niete als Akzent, echt toll <3 <3 Das hast du gaaaaaaanz toll gezaubert!!!
    Ich wünsche dir eine angenehme Woche und hoffe, du hattest ein schönes Wochenende :*********

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viiielen lieben Dank meine Hübsche, das ist immer schön zu hören, dass es nicht nur mir gut gefällt :)
      Eine schöne Woche wünsche ich dir!

      Löschen
  12. Wow, das ist so schön. Das Ombre zusammen mit diesem marmorierten, traumhaft!
    Ich hoffe ganz schwer, dass dazu ein Tutorial kommt, ich bin ganz scharf darauf auch solche Nägel auszuprobieren :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir <3 Ja das Tutorial ist in Arbeit, diese Woche kommen erstmal noch zwei Valentinsdesigns ;)
      Viele liebe Grüße!

      Löschen
  13. Ich liebe es ja sehr :) Schöne Inspiration <3

    AntwortenLöschen
  14. Wow was für ein wunderschönes Nageldesign. Das hätte ich auch gerne <3
    Danke übrigens für deinen lieben Kommentar. Folge dir nun auch über GFC und bloglovin. Hast echt nen schönen Blog *_* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, und ich freue mich natürlich sehr, dass du mir folgst! Schön, dass wir uns quasi "gefunden" haben :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  15. Wow! Das ist sehr hübsch und sieht total aufwendig aus! Ich liebe die Farbkombi aus den verschiedenen rosa lila Farbnuancen! :)
    Lg Elisa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist überhaupt nicht aufwenig, ich werde demnächst ein Pictorial dazu gestalten, dann siehst du, dass es super einfach und schnell geht :)
      Ich mag Lila ja auch seeeeehr!
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  16. Tolles Design. Gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen